Grüne Engel
logo
Fairtrade
Rap
NergieSmall

Wir waren eine der ersten Schulen in Nürnberg mit einem nachhaltigen Umweltkonzept, das von allen Lehrkräften und Schülern mitgetragen wird. Dafür haben wir einfach anzuwendende Regeln zum sparsamen Umgang mit Wasser, Energie und wieder verwendbaren Rohstoffen entwickelt und die GRÜNEN ENGEL ins Leben gerufen.

 

Als GRÜNE ENGEL
sind wir speziell geschult und erhalten ein Energieberater-Diplom
achten wir auf die Einhaltung der Regeln und führen unangemeldete Kontrollen durch
vergeben wir Punkte für das Belohnungssystem (die besten Klassen erhalten eine Geldprämie)
entwickeln wir Umweltprojekte mit denen wir an Wettbewerben wie „KEiM“ und „Sparda machts möglich“ teilnehmen und regelmäßig zu den Preisträgern zählen.

 

Projekte
Einige unserer Projekt-Highlights findet ihr auf unserer Video-Seite. Unseren „EnergieSpar-Rap“ gibt es als Klingelton. Klassiker sind das Videoprojekt für FairTrade, unser Elternabend bei der N-ERGIE  oder der Klimagipfel an unserer Schule.

 

Preise
Die (Geld-)Preise werden in unsere Schule reinvestiert, wobei wir darauf achten,
dass die Ausgaben in der Region getätigt
und wenn möglich, sozial-integrative Projekte unterstützt werden (so kommen unsere neuen Sitzgruppen von der MUDRA, Pflanzeninseln von den Gärtnern der B5…).

 

Damit sind wir schon nah an unseren Idealvorstellungen von ökologisch/ ökonomisch nachhaltigen  Wirtschaftskreisläufen.

 

Mitmachen
kann jeder. Entweder aktiv  als GRÜNE ENGEL oder mit Ideen für ein Umweltprojekt. Oder  einfach nur durch Beachtung unserer Regeln.
Eine Teilnahme bei uns oder anderen  Schulprojekten  macht sich in  euren Bewerbungen gut. Arbeitgeber schätzen soziales Engagement.

 

wir freuen uns wenn ihr euren Freunden mitteilt,
dass die GRÜNEN ENGEL total angesagt sind ;-)